Spenden

Die Altparteien verfügen über unglaubliche Summen, die sie in Wahlkämpfen und im sogenannten „Kampf gegen Rechts“ verpulvern. Dabei muß sich jeder klar machen, daß diese Gelder unser aller Steuergelder sind, die zum Teil aus höchst fragwürdigen Quellen stammen.

Weil wir über solche Quellen nicht verfügen, sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Um Wahlkämpfe zu finanzieren und im täglichen politischen Kampf bestehen zu können, fallen hohe Kosten an, die zu einem großen Teil von unseren Amtsträgern getragen werden.

Unsere Arbeit hängt daher erheblich von Ihrem Mitwirken ab. Wenn Sie sich nicht durch Verteilaktionen oder andere Arbeiten einbringen können, dann steht Ihnen der Weg über eine Spende offen.

+ Mehr erfahren

Landesvorstand

Seit November 2017 führt Andreas Käfer den Landesverband Berlin, der mit knapp 86% der Stimmen wurde zum neuen Landesvorsitzenden gewählt wurde. Ihm zur Seite stehen Sebastian Schmidtke und Uwe Meenen.

+ Mehr erfahren

Berlin kriminell

Meldungen

Unsere Stadt - Unsere Heimat

Regelmäßig veranstaltet die Hauptstadt JN monatliche Mitglieder sowie Koordinierungstreffen in Süd sowie Nordberlin um alle nationaldenkenden Jugendlichen zu bündeln, gemeinsam politische Aktionen zu planen und eine Vorschau auf kommende Termine zu ermöglichen. So auch vergangenes Wochenende in Berlin-Köpenick. Im Anschluss machten sich die anwesenden jungen Aktivisten zu einer Schwerpunktverteilung in das Köpenicker Salvador-Allende-Viertel (2) auf.
Berlin-Treptow: In der Nacht zu Sonnabend warfen linke Gewaltverbrecher Pflastersteine auf die Windschutzscheibe des mit Blaulicht fahrenden Zivilwagens. Ein Beamter wurde durch Glassplitter am Hals und im Gesicht verletzt. Alle drei erlitten einen Schock. Im Internet prahlten sie nach der Tat mit ihrem „Hass auf Bullen“. In einem wirren Pamphlet mit der Überschrift „Zivile Streife eingeklimpert“

Kreisvorstandswahlen in Pankow

Dienstag, 08 Oktober 2019 von
Zum Ende des Jahres hielten Parteimitglieder der Pankower NPD ihre jährliche Hauptversammlung im Bezirk ab und bestätigte unter anderem den neuen Vorstand vom Vorjahr. Hierzu äußerte sich der Vorstand wie folgt: „Auch in der Zukunft werden wir uns weiterhin auf die Graswurzelarbeit in Ortsteilen wo es „Sinn“ ergibt konzentrieren und dabei gewohnt auf Nachhaltigkeit setzen.

Pressemeldungen

Unsere Stadt - Unsere Heimat

SEBASTIAN SCHMIDTKE

Pressesprecher

Facebook

Spenden

DS-TV

Infomaterial verteilen

Twitter

Wir für Sie:

Unsere Stadt - Unsere Heimat

FRANK FRANZ

Parteivotsitzender

ANDREAS KÄFER

Landesvorsitzender

UWE MEENEN

stellv. Landesvorsitzender

UDO VOIGT

Europabgeordneter
OBEN